• Familienhilfe und Beratung

Eltern sein - das kann man trainieren

Erziehungsschwierigkeiten? Kommunikationsschwierigkeiten? Schwierigkeiten mit Grenzen und Konflikten in der Familie? Unsere Elterntraining-Kurse helfen.

In den Kursen zum "Rendsburger Elterntraining" bekommen Sie Informationen zum Thema Erziehung. Sie stärken Ihre Kommunikationsfähigkeiten und tauschen sich mit anderen Eltern aus.

Ziele:

  • Veränderung der Erziehungseinstellung
  • Entwicklung eines liebevoll konsequenten Verhaltens
  • Bedürfnisse wahrnehmen - eigene und die der Kinder
  • Kommunikation - Ich-Botschaften und verständnisvolles Zuhören
  • Grenzen setzen
  • Konflikte lösen
  • Grundlagen schaffen für die Rückführung eines Kindes in die Familie

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) e. V. führt die Elterntrainings in Zusammenarbeit mit dem freien Träger "impulse e. V." (www.impulse-warendorf.de) durch. Auftraggeber ist das Kreisjugendamt Warendorf. Die Unterstützung durch den SkF ist für Ratsuchende vertraulich und kostenfrei.

Melden Sie sich bei uns!

Kontakt: 
Telefon Fachbereichsleitung Meike Plaul: 0171/30209071
Telefon Mitarbeiter: 02382/88996-65, Mobil: 0160/8854494 oder 0170/7948473

Adresse: Walstedder Straße 1, 59227 Ahlen